7. Oktober 2018

Deutsch-polnisches Erntedankfest

Erntefeste haben in Altranft eine lange Tradition und gerade im Themenjahr Landwirtschaft hat diese Tradition eine besondere Bedeutung für das Museum.

2017 haben wir das Fest programmatisch neu aufgestellt, im Zentrum steht aber nach wie vor der beliebte Ernteumzug in der Mittagszeit. Flankiert wird das Geschehen von einem regionalen Markt mit Essen und Trinken sowie einem deutsch-polnischen Bühnenprogramm.

Das Fest wird präsentiert von rbb Antenne Brandenburg und erfreut sich in der Region großer Beliebtheit.
An diesem Tag können auch alle Ausstellungen
des Museums besucht werden.

10 Uhr    Gottesdienst in der Kirche Altranft
11 Uhr    Begrüßung und Eröffnung des Markttreibens
14 Uhr    Festumzug

11-17 Uhr - Dorfanger, Eintritt: 3 € (Museumsbesuch inbegriffen)

© oderbruch museum altranft

Die Transformation des „Oderbruch Museums Altranft – Werkstatt für ländliche Kultur"
wird gefördert in „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“, einer Initiative der Kulturstiftung
des Bundes, und durch den Landkreis Märkisch-Oderland.
Mit Unterstützung der Stadt Bad Freienwalde (Oder).

TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel - Kulturstiftung des Bundes 

 

 

Das Oderbruch Museum Altranft
Werkstatt für ländliche Kultur
ist Preisträger des Berlin Brandenburg Preises 2018

< Dokumentation und weitere Informationen

 

 

Berlin Brandenburg Preises 2018