Jahresthema 2017 - »Wasser im Oderbruch«

Saisoneröffnung in Altranft

Sonntag, 27. März - 10:00 -17:00 Uhr

Unter dem Titel IM MÄRZEN DER BAUER veranstaltet der Museumsverein Altranft in diesem Jahr am Ostersonntag, dem 27. März 2016 seine Saisoneröffnung. Dabei wird an allen Standorte des Museums etwas los sein - mit Ostermusik zwischen Baum und Borke geht es einmal durchs Dorf. Nach dem Ostergottesdienst um 9 Uhr in der Altranfter Kirche begrüßt das Museum Altranft von 10 -17 Uhr seine Gäste. Sofern es das Wetter zulässt, wird auf dem Bruchacker ein Gespannpflügen mit Pferd und Rind stattfinden.

Im Herrenhaus sowie in der Turnhalle an der Heerstraße werden die neu arrangierten Sammlungen des Museums präsentiert. Mitarbeiter des Programmbüros erwarten hier die Besucher, um mit ihnen über die vielen
Objekte ins Gespräch zu kommen. Auch der neue Museumsladen im Herrenhaus sowie das Schlosscafé freuen sich auf ihre Gäste.

Im Schlosspark warten österliche Überraschungen auf Kinder, die Lust zum Suchen haben. Am sogenannten Fischerhaus wird gebacken und gesponnen und die Besucher finden Honig, Wolle, Gemüse und andere Produkte aus der Region. Auch die Schmiede in der Schneiderstraße öffnet an diesem Tag ihre Türen. Auf dem Berg-Schmidt-Hof können die Besucher Essen und Trinken.

Die Organisatoren freuen sich auf Besucher von nah und fern.

 

Tagebuch