22. Juli 2017 - Kooperation

UnterWasser

Ausstellungseröffnung und Lesung

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Förderverein Schul- und Bethaus Altlangsow e.V. zum Jahresthema "Wasser im Oderbruch" wird die Ausstellung "UnterWasser" eröffnet.
Beteiligt sind die Künstler und Künstlerinnen
Dirk Bretschneider | Skulptur
Kai Rosner | Malerei
Christine Hielscher | Malerei
Volker Henze | Zeichnung
Helge Leiberg | Malerei
Susanne Stühr | Bilder
Robert Weber | Malerei

Die Eröffnung wird nicht nur musikalisch begleitet. Im Programm ist auch eine Autorenlesung. John von Düffel liest »Vom Wasser«.
Die Ausstellung ist vom 22. Juli bis 20. August 2017 zu sehen.

14 Uhr –  Schul- und Bethaus Altlangsow

© oderbruch museum altranft

Die Transformation des „Oderbruch Museums Altranft – Werkstatt für ländliche Kultur"
wird gefördert in „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“, einer Initiative der Kulturstiftung
des Bundes, und durch den Landkreis Märkisch-Oderland.
Mit Unterstützung der Stadt Bad Freienwalde (Oder).

TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel - Kulturstiftung des Bundes 

 

 

Das Oderbruch Museum Altranft
Werkstatt für ländliche Kultur
ist Preisträger des Berlin Brandenburg Preises 2018

< Dokumentation und weitere Informationen

 

 

Berlin Brandenburg Preises 2018