14. Mai 2016

Handwerkertag

Ein Aktionstag mit Altranfter Handwerkern:

Zimmermannsarbeiten für die Ausstellung „Handwerkerhaus“ mit Jörg Masula und Hannes Grap,
Schausägen am Sägegatter,
Metallbau Präsentation von Bran&Co
auf dem Berg-Schmidt-Hof

Offene Schmiede mit Sebastian Grimm

Feldsteinmauerarbeiten am Schlosspark mit Mario Bürger

Tischlerei an der Friedenseiche mit Dirk Wurl

Offene Wollstube im Fischerhaus

Laubsägerei mit den Stephanuswerkstätten,
Backen im historischen Backofen am Fischerhaus

Im Schloss: Schau zur Sammlungsrevision

Und am Sonntag  ·  15. Mai  ·  11-17 Uhr

Ab 11 Uhr Frühschoppen und offener Hof
bei Familie Bürger mit deftigen Speisen
auf dem Bürgerhof, am Anger 23

Händler am Spritzenhaus, Ponyreiten für Kinder,
Tiere zum Streicheln, Museumsführungen

Der Eintritt für die handwerklichen Angebote am Aktionstag ist frei.

Das Museum ist am Samstag, Sonntag und am Montag geöffnet!
Eintritt: 4 € (bis 16 Jahre freier Eintritt)

11-17 Uhr - Oderbruch Museum Altranft, Berg-Schmidt-Hof und andere Stationen

© oderbruch museum altranft

Die Transformation des „Oderbruch Museums Altranft – Werkstatt für ländliche Kultur"
wird gefördert in „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“, einer Initiative der Kulturstiftung
des Bundes, und durch den Landkreis Märkisch-Oderland.
Mit Unterstützung der Stadt Bad Freienwalde (Oder).

TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel - Kulturstiftung des Bundes 

 

 

Das Oderbruch Museum Altranft
Werkstatt für ländliche Kultur
ist Preisträger des Berlin Brandenburg Preises 2018

< Dokumentation und weitere Informationen

 

 

Berlin Brandenburg Preises 2018