20. Mai 2018

Oderbruch Ringmarkt

Am Pfingstsonntag öffnen wir wieder die Scheunentore für unsere ganz besondere Handwerksmesse, in der Experimentierfreude, Lust am Gestalten, handwerkliches Können und das Gespräch mit den Handwerkerinnen und Handwerkern im Mittelpunkt steht.

Eine besondere Handwerksmesse

 Nach dem guten Erfolg des ersten Oderbruch Ringmarktes auf dem Berg-Schmidt-Hof freuen wir uns auf die zweite Ausgabe. Dieses Jahr sind unter anderen vertreten: eine Filzerin, ein Schmied, ein Drucker zusammen mit einem Tischler, eine Töpferin, ein Zimmermann und zwei Künstlerinnen. Lassen Sie sich überraschen, an welcher Ringproduktion Sie als Gast des Ringmarktes dieses Jahr mitarbeiten können.

Der Oderbruch Ringmarkt ist unser Veranstaltungsformat, in dem wir das gegenwärtige Handwerk im Oderbruch feiern und präsentieren. Er ist eine besondere Handwerksmesse: Um die Vielfalt, das Können, die Fantasie, den Ideenreichtum und die Experimentierfreude des Handwerks in dem Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken, bitten wir Handwerkerinnen und Handwerker unterschiedlicher Gewerke, einen Ring zu produzieren und zu präsentieren. Die Grenzen zum Kunsthandwerk halten wir dabei bewusst offen. Die Konzentration auf den Ring ermöglicht es den Gästen, viele unterschiedliche Materialien, Bearbeitungswege und Produkte sowie die Vielfalt handwerklichen Könnens kennenzulernen. Der Ring steht für Verbundenheit, ist ein praktisches Utensil, aber auch ein dekoratives Element, und nicht zuletzt steht er für das O wie Oderbruch.
Für leibliches Wohl ist gesorgt.

11-17 Uhr - Oderbruch Museum Altranft, Feldsteinscheune auf dem Berg-Schmidt-Hof, Eintritt frei

© oderbruch museum altranft

Die Transformation des „Oderbruch Museums Altranft – Werkstatt für ländliche Kultur"
wird gefördert in „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“, einer Initiative der Kulturstiftung
des Bundes, und durch den Landkreis Märkisch-Oderland.
Mit Unterstützung der Stadt Bad Freienwalde (Oder).

TRAFO - Modelle für Kultur im Wandel - Kulturstiftung des Bundes 

 

 

Das Oderbruch Museum Altranft
Werkstatt für ländliche Kultur
ist Preisträger des Berlin Brandenburg Preises 2018

< Dokumentation und weitere Informationen

 

 

Berlin Brandenburg Preises 2018